Tierquälerei = Kavaliersdelikt?

Werden Kinder, die Tiere quälen, später gewalttätige Erwachsene? Diese These ist umstritten und nicht bewiesen. Doch es gilt als gesichert, dass sadistisch motivierte Taten ihren Anfang oft mit Tierquälerei nehmen. Untersuchungen in den USA haben gezeigt, dass 85% der Opfer, die ein Frauenhaus aufsuchten, auch über Tierquälerei in der Familie berichteten. http://www.sonntagszeitung.ch/read/sz_29_11_2015/gesellschaft/Und-kein-Hahn-kraeht-danach-50042

Nächstes Mal: Humanes Schlachten?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *