Wofür sind Nachbarländer nützlich?

Unter anderem, um zu schlachten, was oder wie man es zu Hause nicht darf. Weil Pferde in den USA nicht geschlachtet werden dürfen, werden sie auf langen Transporten nach Kanada oder Mexiko gebracht. Und weil in der Schweiz ein Schächtverbot gilt, wird Halal- oder koscheres Fleisch meist aus Frankreich importiert.

Nächstes Mal: Tierquälerei: ein Problem der unteren Gesellschaftsschichten?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *