Darf Fliegen klatschen Spass machen?

Fliegen können sehr lästig sein und es gibt zweifellos schlimmere Sünden als das Töten von Fliegen. Aber Spass?

3 thoughts on “Darf Fliegen klatschen Spass machen?”

  1. Su sagt:

    Also Fliegen kann ich leider gar nicht ausstehen, vor allem seit ich schon mal ihre Larven von einem kranken Kaninchen und einer Katze entfernen musste, das war so ziemlich das Schlimmste was mir im Leben mit Tieren passiert ist. Seither habe ich an meinen Fenster Antifliegen Kleber (leider wohl ziemlich chemisches Zeugs). Auch eine Fliegenklatsche besitze ich, hatte aber nur den Mut sie auch zu gebrauchen, nachdem unsere kranken Tiere von den Larven befallen wurden. Obwohl ich mich echt frage wozu die Natur Fliegen überhaupt geschaffen hat, Fliegenklatschen macht keinen Spass und sollte wohl auch keinen machen.

  2. Ethan Oelman sagt:

    Ich habe fast immer ein schlechtes Gewissen wenn ich eine Fliege töte. Aber manchmal sind sie so lästig, v.a. beim Essen, dass ich keinen anderen Weg sehe als zuzuschlagen. Vielleicht gibt es eine gute und friedliche Anti-Fliegen Strategie, die ich nicht kenne?

    1. info@tierlos.ch sagt:

      Im Haus fängt sie meine Frau mit blossen Händen, trägt sie zum Fenster und lässt sie wieder fliegen. Ich schaff das aber nicht… Draussen helfen manchmal Räucherstäbchen. In südlichen Ländern, wenn es sogar zum totschlagen zu viele sind, hilft nur noch erdulden… Oder vielleicht ein Ventilator oder ein Netz.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *